Ferienpass: Frauen Union Pattensen und CDU Koldingen luden zum „Abenteuer Bauernhof“ ein

30. August 2021

Ferienpass: Frauen Union Pattensen und CDU Koldingen luden zum „Abenteuer Bauernhof“ ein

Der Ferienpass der Stadt Pattensen hatte in den Sommerferien zwei Veranstaltungen „Abenteuer Bauernhof“ im Angebot. Die Frauen Union Pattensen bot in Zusammenarbeit mit dem CDU Ortsverband Koldingen je zwölf Mädchen und Jungen die Gelegenheit, für einen Vormittag den Hof von Anja Biber in Koldingen kennenzulernen. „Wir möchten uns gerade zu den aktuellen Corona-Zeiten unbedingt mit einem kostenfreien Angebot am Ferienpass beteiligen und Kindern die Möglichkeit geben, ins Hofleben reinzuschnuppern“, sagte Astrid Schunder, Ortsbürgermeisterin von Koldingen.

Bei gutem Wetter durften die Kinder selbst Hand anlegen und Ponys striegeln, satteln und reiten. Der Ausflug auf dem Anhänger eines Traktors zum nah gelegenen Kuhstall hat den Kindern besonders gut gefallen. Zum Ende des Vormittags entdeckten die Kinder den Heuboden, auf dem mit Vergnügen Verstecken gespielt wurde. So war es nicht verwunderlich, dass einige Kinder am Liebsten noch länger auf dem Hof geblieben wären.

„Es hat viel Spaß gemacht und die Kinderaugen haben geleuchtet. Wir freuen uns, dass wir den Kindern dieses Abenteuer ermöglichen können“ sagt Stefanie Behrends, Vorsitzende der Frauen Union.